L R AS Veröffentlicht am Montag 27 September 2021 - n° 375 - Kategorien:Eigenverbrauch

Kollektiver Eigenverbrauch, um 12 € pro Monat zu verdienen!

Auf der Insel Yeu teilen sich 23 Einzelhäuser den Strom, der von den auf den Dächern von fünf Häusern installierten Solarzellen und einer Speicherbatterie erzeugt wird.

Nach Ablauf der ersten zwölf Monate haben die Mitglieder der Harmon'Yeu-Gemeinschaft im Durchschnitt 97 % des solar erzeugten Stroms verbraucht und rund 140 € auf ihrer Stromrechnung gespart.

Zwischen April und September 2020 erreichte die Gemeinschaft eine durchschnittliche Autonomie von 30 % und eine maximale Autonomie von 47 %. Selbst im Winter, zum Beispiel am 23. Februar 2020, konnte die Gemeinde eine maximale Autonomie von 37 % genießen.

Im zweiten Jahr der Erprobung schlägt ENGIE, das den Betrieb zusammen mit der Stadtverwaltung konzipiert hat, neue Funktionen vor. Es wird den Teilnehmern eine noch genauere Verbrauchsüberwachung bieten.

https://tecsol.blogs.com/mon_weblog/2021/09/harmonyeu-premier-bilan-annuel-positif-pour-la-communaut%C3%A9-%C3%A9nerg%C3%A9tique-dengie.html

Tecsol vom 22. September 2021

Anmerkung der Redaktion: Wenn Sie glauben, dass Sie Mitglieder oder Teilnehmer für eine Aktion gewinnen können, die weniger als 12 Euro pro Monat einbringt, sollten Sie sich andere, schlagkräftigere Argumente einfallen lassen. In der Tat ist es so einfach, fünfzig Euro mehr oder weniger im Monat auszugeben, dass 12 Euro nur symbolisch sind.

Abonnieren Sie den Newsletter "Le Fil de l'Actu"