L R AS Veröffentlicht am Montag 6 September 2021 - n° 372 - Kategorien:minister-regulierung

Premierminister will massiven Ausbau der erneuerbaren Energien

Bei seinem Besuch in Saint-Nazaire erklärte der Premierminister, dass er sich für eine massive Entwicklung der erneuerbaren Energien einsetzen wolle. Sie stellen 25 % der

der Stromerzeugung im vergangenen Jahr. Zwischen 2017 und 2020 erhalten die französischen RE Beihilfen in Höhe von 6 Milliarden Euro.

Jean Castex kündigte für die nächsten fünf Jahre (2021-2026) Investitionen in Höhe von 25 Milliarden Euro an, um 25 GW an neuen EE-Kapazitäten zu fördern. Dies entspricht fast 10 % unseres Stromverbrauchs. Von diesem Betrag werden fast zwei Drittel in die Solarenergie fließen, die den Schwerpunkt unserer Strategie im Bereich der erneuerbaren Energien bildet.

Deshalb", so der Premierminister weiter, "brauchen wir und Kernkraft und der erneuerbaren Energien.

https://tecsol.blogs.com/mon_weblog/2021/08/jean-castex-l%C3%A9nergie-solaire-constitue-laxe-prioritaire-de-notre-strat%C3%A9gie-en-mati%C3%A8re-d%C3%A9nergies-reno.html

Tecsol vom 30. August 2021

Abonnieren Sie den Newsletter "Le Fil de l'Actu"